FAC vs. Stadlau 3:3

 

Spielort:  FAC-Kunstrasen

Spieltermin:  Sa.,  6.2.  14'00

Resultat:  3:3 (1:1)

Sicher DAS Spiel in der Vorbereitung mit der relativ höchsten Aussagekraft, denn es ging gegen "Sky Go"-Erstligist FAC, der im "Plan" schon ca. zwei Wochen vor uns sein musste, da die Punktejagd in der zweithöchsten Spielklasse am 26.2. beginnt. Und just in dieser Partie fehlten auf Stadlauer Seite die bisher meisten Akteure: Goalie Neckam (der aber immerhin schon am besten Weg zu Bald-wieder-Spielen ist), mit Kascha und Ochrana gleich zwei Innenverteidiger, mit Düzgün und Stojiljkovic zwei Offensiv-Trümpfe, dazu noch der Leider-Langzeitausfall Okolo und Kostic, der "büffeln" musste ... in Summe 7 Spieler.

Das Spiel begann offen und munter, Torschüsse waren erst in Minute 18 und 20 (jeweils durch die Hausherren) zu verzeichnen - allerdings ohne echte Gefahr. Minute 23 sah einen schulmäßig vorgetragenen Stadlau-Angriff - und die ideale Auflage von Emanuel Rajdl placierte Cem Atan direkt ins kurze Eck zum 1:0. Nur eine Minute später traf Chiorean knapp daneben, in der 33. Minute zirkelte Emir Dilic den Ball ans Lattenkreuz - es war also eine durchaus ansehbare Stadlau-Leistung, ehe praktisch aus dem Nichts der FAC durch Entrup ausglich (38.). Dilic' Kopfball nach Rajdl-Flanke wäre aus Hälfte eins noch zu erwähnen, ergab aber kein Tor (42.).

Zur Pause blieb Kapitän Hobiger draußen - gleich die Entwarnung: es ist kein verletzungsbedingter Tausch gewesen ... Die kurzfristige Um- und auch Unordnung im Stadlauer Abwehrzentrum nützte FAC um kräftig aufzukommen und rund 20 Minuten lang fast Powerplay zu spielen. Die fast logische Folge: die zwei Treffer von Prskalo (52., allerdings abseitsverdächtig, und 64.) zum 1:3-Zwischenstand. Doch eine der vielen Stadlauer Qualitäten heißt "nicht aufgeben". Und so kämpfte sich die Mannschaft zurück ins Spiel - und wurde auch belohnt: Emanuel Rajdl traf zum 2:3 (73.), FAC-Keeper Fraisl verhinderte bei Schüssen von Chiorean (75.) und Celik (80.) noch den Ausgleich. Bei Milenkovic' Stangentreffer (87.) stand das Glück des Tüchtigen bei, im direkten Gegenzug sandte Philip Wendl einen weiten Kreuzpass auf links, wo Tanju Köse alles richtig und das 3:3 machte (88.).

Übrigens: am Ende standen mit Behounek, Eichinger und Öztürk drei 1997er-Jahrgänge am Feld, die von der U7/U8 weg ausschließlich für den FC Stadlau spielen! Ihre und die Leistung der gesamten Mannschaft an diesem Tag machte schon so richtig "Appetit" auf die Frühjahrsmeisterschaft ...

Tore: 1:0 (23.) Atan, 1:1 (38.) Entrup; 1:2 (52.) und 1:3 (64.) Prskalo, 2:3 (73.) Rajdl, 3:3 (88.) Köse.

FC Stadlau:  Gerald Zechner - Philip Wendl, Simon Hobiger (46. David Prochal), Raffael Behounek, Sanel Tahirovic (72. Latif Öztürk) - Emanuel Rajdl, Okan Celik, Max Balzer, Rares Chiorean - Emir Dilic (65. Tanju Köse), Cem Atan (65. Dominik Eichinger)

<*Spieltermine

Interesse an einer Anmeldung beim FC STADLAU ?

Dein Wunsch und der deiner Eltern ist es, die fußballerische Ausbildung beim FC Stadlau zu beginnen bzw. fortzusetzen und zu einem Schnupper- bzw. Probetraining anzumelden ...

Bitte die Überschrift anklicken - du kommst zum Kontaktformular!

Wenn du das Bild anklickst, erfährst du mehr über die Stadlauer Fußball-Ausbildung!


Unsere Plätze ...

... kann man mieten!

Kunstrasenplatz  1,5 Std. ohne Flutlicht  € 160,- / mit Flutlicht  € 200,-

Beachvolleyball  1 Std.  € 20,- / Soccer-Court  1 Std.  € 50,-

Näheres siehe "Anlage"!


Das letzte RLO-Spiel im Frühjahr 2017

29. Runde: Mi., 24.5. um 19'00 beim Fast-Meister FC Vienna auf der Hohen Warte, wo ja 2017/18 aus bekannten Gründen nur Stadtliga-Fußball zu sehen sein sollte - schade für die Ostliga (außer die Döblinger bekommen weiterhin bei Gericht Recht ...).


Fußballbotschafter des FC Stadlau! Bitte die Überschrift anklicken um mehr zu lesen!


Nächste Events in Stadlau ...

Im Moment sind keine "großen" Veranstaltungen in Planung.

Sobald Termine für Events im Jahr 2017 feststehen, erfolgt hier sofort die Ankündigung!



Liga-TV berichtet regelmäßig ...

... über die Spiele unserer Kampfmannschaft!


Das 100-Jahre-Buch ... ein perfektes Geschenk für jeden Anlass!

100 Jahre FC Stadlau (ab der Saison 2013/14 müsst ihr's selber miterlebt haben ... ;-) ), aber dieses Buch bleibt immer aktuell ...

... und ist erhältlich um € 19,50 jederzeit in der besten Sportkantine der Stadt sowie bei allen Heimspielen!


WFV-Terminkalender

Bitte den Titel anklicken!

Um unsere Sicherheit bemüht:


517efb333