Deutliches 3:0 bei den SKN St.Pölten Juniors

So.,16.10.  15'00  in Obergrafendorf

Ergebnis:  3:0 (1:0)

Tore: 1:0 (3.) Osman Bozkurt; 2:0 (65.) Luka Gusic, 3:0 (83.) Sanel Tahirovic

Bericht:  Das Spiel war für unsere im Formhoch befindliche Mannschaft quasi als "Pflichtsieg" zu sehen, allerdings stand da vor Spielbeginn noch die "Null" an erzielten Treffern. Doch schon nach drei Minuten war diese Statistik erfreulicher Weise Geschichte, denn Osman Bozkurt begann das Spiel wie er das letzte beendet hatte, nämlich mit dem Tor zum 1:0. Voran ging eine Musterkombination über drei Stationen beginnend in der Viererkette: Matej Milivcevic - Andreas Bauer - Martin Marosi mit dem Pass in die Tiefe, wo Philip Wendl verlkängerte und Bozkurt traf aus rund 11 Metern! Eine Minute später ein ähnlich starker Angriff: Luka Gusic auf Dominik Eichinger, der steckte ideal für Philip Wendl durch, doch der verzog um Zentimeter am langen Eck vorbei (4.). In Minute 35 dürfte Referee Mag. Jandls Abseitspfiff beim vermeintlichen 2:0 durch Gusic wohl doch gestimmt haben, so ging es mit einem "nur" 1:0 in die Pause, auch weil Eichingers Schuss in Minute 42 doch etwas zu schwach ausfiel, nachdemRaffael  Behounek und Bozkurt gemeinsam mit Eichinger eine Art "Hösche" mit der St.Pöltener Defensive veranstaltet hatten.

Das Spiel wurde von Stadlau auch im zweiten Durchgang wie ein Heimteam geführt: Bauers Freistoßflanke fand fast perfekt die Fußspitze von Gusic - knapp vorbei (46.), Wendl attackierte gut, Okan Celik bediente Bozkurt am Sechzehner, doch dessen Schuss misslang (57.), Benjamin Neckams weiter Ausschuss wurde von Celik per Kopf auf Wendl verlängert, doch der scheiterte wieder nur um Zentimeter (64.). Das 2:0 hing also förmlich in der Luft und fiel auch gleich darauf: Bauer auf den mitstürmenden Gabriel Bayer, dessen Flanke Luka Gusic vom Fünfer per Kopf zum 2:0 verwertete (65.). Das 3:0 durch Sanel Tahirovic (83.) war eine Fast-1:1-Kopie der Wendl-Chance aus Minute 64 - Neckam-Abstoß, Celik-Kopfverlängerung und Tahirovic machte alles richtig!

Wer im Spielbericht nach St.Pöltner Torchancen sucht, der liest richtig - bis auf einem ungefährlichen Schussversuch aus Hälfte eins gab's die nämlich nicht. Somit ist Stadlau seit nunmehr neun Spielen ohne Niederlage - allerdings kommt mit Rapid II nächste Woche ein extrem unangenehm zu spielender Gegner ...

FC Stadlau:  Benjamin Neckam - Raffael Behounek (62. Sanel Tahirovic), Luka Gusic, Matej Milicevic, Andreas Bauer - Dominik Eichinger (46. Gabriel Bayer), Okan Celik, Volkan Düzgün, Martin Marosi - Osman Bozkurt, Philip Wendl (77. Dominik Kirschner). [auf der Bank: Gerald Zechner - Tomislav Kraljevic]

<*Spieltermine

Interesse an einer Anmeldung beim FC STADLAU ?

Dein Wunsch und der deiner Eltern ist es, die fußballerische Ausbildung beim FC Stadlau zu beginnen bzw. fortzusetzen und zu einem Schnupper- bzw. Probetraining anzumelden ...

Bitte die Überschrift anklicken - du kommst zum Kontaktformular!

Wenn du das Bild anklickst, erfährst du mehr über die Stadlauer Fußball-Ausbildung!


Abschluss der "englischen" Woche ...

Nach dem Heimsieg gegen Schwechat müssen wir am Fr.,18.8. um 19'30 Uhr zum Sportklub - ein Spiel, bei dem es möglich sein sollte wieder zu punkten. Aber leicht wird's sicher nicht ...


Unsere Plätze ...

... kann man mieten!

Kunstrasenplatz  1,5 Std. ohne Flutlicht  € 160,- / mit Flutlicht  € 200,-

Beachvolleyball  1 Std.  € 20,- / Soccer-Court  1 Std.  € 50,-

Näheres siehe "Anlage"!


Der Stadlau-Video-Channel

Besuchen Sie unseren youtube-Kanal durch Anklicken der Überschrift!


Fußballbotschafter des FC Stadlau! Bitte die Überschrift anklicken um mehr zu lesen!


Nächste Events in Stadlau ...

Im Moment sind keine "großen" Veranstaltungen in Planung.

Sobald Termine für Events im Jahr 2017 feststehen, erfolgt hier sofort die Ankündigung!



Liga-TV berichtet regelmäßig ...

... über die Spiele unserer Kampfmannschaft!


Das 100-Jahre-Buch ... ein perfektes Geschenk für jeden Anlass!

100 Jahre FC Stadlau (ab der Saison 2013/14 müsst ihr's selber miterlebt haben ... ;-) ), aber dieses Buch bleibt immer aktuell ...

... und ist erhältlich um € 19,50 jederzeit in der besten Sportkantine der Stadt sowie bei allen Heimspielen!


WFV-Terminkalender

Bitte den Titel anklicken!

Um unsere Sicherheit bemüht:


517efb333