23.Runde: SC Ritzing (A)

Sa.,15.4.  15'00  in Ritzing

Resultat:  2:0 (1:0)

Tore:  1:0 (11.) Amar Helic; 2:0 (50.) Emanuel Rajdl

Bericht: Nach dem kleinen (spielerischen und sieglosen) Tief der letzten Wochen (letzter voller Erfolg am 12.3.!) zeigte unsere Mannschaft diesmal Entschlossenheit pur - und wurde belohnt.

Auch der Spielfilm lief nicht gegen Stadlau, die rasche Führung in Minute 11 war aber hoch verdient. Denn bis dahin gab's schon drei Top-Angriffe: Cem Atan flankt, Amar Helic zieht ab, doch Ritzings "Oldie but Goldie" im Tor, Safar, pariert toll (3.), nach Pass von Volkan Düzgün verzieht Atan knapp (6.) und ein starker Doppelpass mit Atan bringt Emanuel Rajdl in Schussposition, aber wieder zeigt Safar seine Klasse (8.). In Minute 11 war der Austro-Ungar aber chancenlos: Raffael Behounek serviert von rechts ideal und Amar Helic bedankt sich mit dem 1:0! Wenige Minuten später verhindert Safar das 2:0, indem er Andreas Bauers Gefühlsfreistoß aus der kurzen Ecke holt (19.). Die erste Ritzing-Chance findet Aizenpreisz vor, verzieht aber knapp (28.) und bei Witteveens Lattenknaller hat Stadlau das (verdiente) Glück der Tüchtigen (42.). Pausenstand somit 1:0.

Hälfte zwei begann ebenso aktiv wie Hälfte eins, und zwar mit einer Ritzing-Chance, bei dem Witteveen-Schuss zeigt aber Benjamin Neckam sein Können (47.). Dann folgte die (Vor-)Entscheidung: Helic nimmt einem Ritzinger den Ball ab, bringt Atan über rechts in Front und dessen Stanglpass versenkt Emanuel Rajdl zum 2:0 (50.)! Und ab da spielte nur mehr Stadlau: Gabriel Bayer taucht halblinks alleiin in Richtung Tor auf, statt des gut gemeinten Abspiels wäre aber wohl ein Abschluss fällig gewesen (62.), Helic geht stark durchs Abwehrzentrum, doch Safar pariert (71.) und nochmal bleibt Safar (der einzige Ritzinger) Sieger und verhindert gegen Atan noch das 3:0 nach Düzgün-Pass.

Fazit: Wenn Ritzing-Manager Hochstaffl (auf hohem Niveau) über seine "Ausfälle" klagte, konnte Erwin Cseh cool kontern: "Bei uns spielen Teenager, in Ritzing selbst bei Ausfällen noch fünf Ex-Bundesliga-Profis ..." Eine Fortsetzung der Top-Leistung vom Ritzing-Match wünschen wir uns fürs Heimspiel gegen Parndorf ...

FC Stadlau:  Benjamin Neckam - Raffael Behounek, Gabriel Bayer, Michael Svoboda (71. Lukas Matschinger), Andreas Bauer - Amar Helic, Luka Gusic, Volkan Düzgün, Maximilian Balzer (81. Aleksandar Stojiljkovic), Emanuel Rajdl (65. Dominik Eichinger) - Cem Atan. [auf der Bank: Lukas Kiss - Dominik Kirschner]

<*Spieltermine

Interesse an einer Anmeldung beim FC STADLAU ?

Dein Wunsch und der deiner Eltern ist es, die fußballerische Ausbildung beim FC Stadlau zu beginnen bzw. fortzusetzen und zu einem Schnupper- bzw. Probetraining anzumelden ...

Bitte die Überschrift anklicken - du kommst zum Kontaktformular!

Wenn du das Bild anklickst, erfährst du mehr über die Stadlauer Fußball-Ausbildung!


Zwei schwere Spiele warten ...

Mit Austria-Bezwingerer FCM Traiskirchen am Nationalfeiertag (Do.,26.10. / 15'30) in Stadlau und Rapid II (So.,29.10. / 16'00 / Allianz-West) warten zwei weitere "dicke" Brocken auf unsere Mannschaft ...


Unsere Plätze ...

... kann man mieten!

Kunstrasenplatz  1,5 Std. ohne Flutlicht  € 160,- / mit Flutlicht  € 200,-

Beachvolleyball  1 Std.  € 20,- / Soccer-Court  1 Std.  € 50,-

Näheres siehe "Anlage"!


Spieler- und Elternordnung

Um einen reibungslosen Ablauf des Trainings- und Spielbetriebs zu sichern, sind gewisse Regeln einzuhalten. Wir ersuchen alle darum!

Bitte das Bildelement anklicken!


Der Stadlau-Video-Channel

Besuchen Sie unseren youtube-Kanal durch Anklicken der Überschrift!


Fußballbotschafter des FC Stadlau! Bitte die Überschrift anklicken um mehr zu lesen!


Nächste Events in Stadlau ...

Im Moment sind keine "großen" Veranstaltungen in Planung.

Sobald Termine für Events im Jahr 2017 feststehen, erfolgt hier sofort die Ankündigung!


Liga-TV berichtet regelmäßig ...

... über die Spiele unserer Kampfmannschaft!


Das 100-Jahre-Buch ... ein perfektes Geschenk für jeden Anlass!

100 Jahre FC Stadlau (ab der Saison 2013/14 müsst ihr's selber miterlebt haben ... ;-) ), aber dieses Buch bleibt immer aktuell ...

... und ist erhältlich um € 19,50 jederzeit in der besten Sportkantine der Stadt sowie bei allen Heimspielen!


WFV-Terminkalender

Bitte den Titel anklicken!

Um unsere Sicherheit bemüht:


517efb333