2. Runde: 0:2 bei den Admira Juniors

Sa.,12.8.  19'00  in Traiskirchen

Ergebnis:   0:2 (0:2)

Tore: 0:1 (10.) Kalajdzic, 0:2 (35.) Botic

Bericht: Admiras Juniors haben - zumindest offiziell im Gegensatz zu den zwei "großen" Wiener Amateur-Teams nicht wirklich Lust auf die neue "zweite" Liga. Hier wäre eigentlich ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten gewesen, wenn, ja wenn die Südstädter nicht in der ersten Runde die violetten Altersgenossen derart hergespielt hätten, dass die am Ende froh sein mussten, in der Nachspielzeit noch ein Pünktchen zu retten.

Die Heimelf startete auch druckvoll - und schon in Minute 10 stand es aus Stadlauer Sicht 0:1, zur Pause gar 0:2. Nach der Pause sah das optisch zwar etwas besser aus, eine erfolgreiche Aufholjagd gelang leider nicht.

Aufstellung: Benjamin Neckam - Michael Svoboda, Gabriel Bayer, Matej Milicevic, Andreas Bauer - Dominik Eichinger (58. Lukas Matschinger), Sanel Soljankic, Philipp Haas, Aleksandar Stojiljkovic (69. Muhammet Ali Araz), Ivan Mijajlovic - Mathias Svoboda (44. Cem Atan).- [auf der Bank: Lukas Kiss - Julian Lakits]

<*Spieltermine

517efb333