Auch bei den Austria Amateuren war mehr möglich ...

Fr., 1.9.  19'00  in der Austria-AKA

Ergebnis:  1:3 (0:3)

Tore: 0:1 (24.) Alexander Frank, 0:2 (36.) Sarkaria, 0:3 (42.) El Moukhantir; 1:3 (64.) Dominik Eichinger (Foulelfer)

Bericht: Die Jung-Veilchen sind - trotz suboptimalen Start in die Saison - einer der Top-Favoriten auf einen der drei Aufstiegsplätze in die neue zweite Liga ab Sommer 2018, bauen dabei wie schon in der Vorsaison auf die Torjäger-Qualitäten von Ex-Stadlauer Alex Frank ...

... und drückte Stadlau vor der Pause völlig in die Defensive, profitierte beim 0:1 noch dazu von einem missglückten Pass der Stadlau-Hintermannschaft und hatte außer den Toren noch einige Möglichkeiten - und die machte Benjamin Neckam mit tollen Reflexen zunichte (8., im 1:1 gegen den Stürmer bzw. 35., bei einem Kopfball aus 5 Metern) oder parierte bei einem 25 m-Schuss tadellos (13.). Nach der Pause ging es also um Schadensbegrenzung.

Das gelang nach einer ersten Austria-Chance dann überraschend gut, leider ohne sich resultatmäßig auszudrücken: Ein Freistoß von halblinks neben's Tor gab etwas mehr Selbstvertrauen, ehe Neckam mit Fußabwehr im Gegenzug das 0:4 verhinderte (59.), Aleksandar Stojiljkovic scheiterte nach Cem Atans Pass frei aufs Tor laufend noch (61.), ehe ein Torraub-Foul an Cem Atan den gerechtfertigten Elfmeter ergab, den Dominik Eichinger sicher zum 1:3 verwertete (64.) nebst "rot" für Austrias Stark. Und nun zog sich Austria verunsichert zurück, überließ Stadlau fast völlig das Spiel, was bei einigen Standardsituationen (leider nur) fast belohnt worden wäre: Beim Treffer nach Ivan Mijajlovic' Freistoß (71.) wirkte die Abseitsentscheidung des Assistenten doch etwas fragwürdig, beim zweiten (91., diesmal aus dem Spiel heraus von links vorbereitet) war sie auch nicht 100%ig nachvollziehbar ...

Fazit: Schade. Da wäre wohl mehr drinnen gewesen. Jetzt wartet eine Woche Pause - gut oder nicht gut, werden wir in Runde 8 wissen ...

Aufstellung: Benjamin Neckam - Michael Svoboda, Gabriel Bayer, Philipp Haas, Andreas Bauer - Julian Lakits (46. Dominik Eichinger), Sanel Soljankic, Aleksandar Stojiljkovic (84. Florian Himler), Ivan Mijajlovic - Cem Atan, Mathias Svoboda (46. Lukas Matschinger) [auf der Bank: Lukas Kiss - Salih Karakütük].

<*Spieltermine

517efb333