Was war los im Herbst 2016?

Das aktuellste Ereignis ist immer zuerst.


Sportstammtisch am 5.11.2016

In der besten Sportkantine der Stadt war kein cm² oder cm³ frei, so dicht drängten sich Fußball-Feinspitze am 5.11. nach dem Ostliga-Schlagerspiel Stadlau vs. Vienna (leider 0:3 ...), um die "Nachbetrachtung" dazu mitzuerleben ...

Mehr beim Anklicken der Überschrift!


Veranstaltungen im Frühjahr 2016


Am 4.12. fand die traditionelle Stadlau-Weihnachtsfeier statt.

Lesen Sie bitte mehr beim Anklicken der Überschrift!


Die Veranstaltungen im Herbst 2015


3 x-treme Tage 2015

Auch heuer wartete wieder ein attraktives Programm auf die Besucher unseres 3-Tages-Festes im Zirkuszelt auf der Badwiese.

von 19. bis 21. Juni 2015 war es dann auch soweit. U.a. traten "Wiener Wahnsinn" auf und begeisterten die Leute im randvollen Zelt.


Veranstaltungen 2014/15


Weihnachtsfeier 2014

Die große Stadlauer Weihnachtsfeier fand heuer am Sa., 6.12.2014 erstmalig nicht in Stadlau, sondern in den Floridsdorfer Stuben statt.

Durch Anklicken der Überschrift geht's zum Jahresberícht des Vorstandes!

 

Als Veranstalter verschiedener Events, wie den 3Xtremen Tagen, die 100 Jahre-Feierlichkeiten, musikalische "Schmankerln", dem Ausrichten von Turnieren für Nachwuchsteams und Firmenmannschaften, Schulveranstaltungen und der Abwicklung der nationalen und internationalen Heimspiele der "Danube Dragons" - mit einem VIP-Catering - hat sich der FCS einen "Namen" gemacht.



Die 100 Jahre-Gala ...

Am Do.,30.5.2013 ging trotz Dauerregen der Dragons Day unserer Untermiter mit dem Eierlaberl über den Rasen des Stadlauer Stadions. Wie gut dieser gepflegt und gewartet ist, zeigte sich daran, dass er die Football-Regen-Belastung doch ohne übermäßigen Schaden überstand ...

Am Fr.,31.5. bewies Robert Slama im randvollen Zirkuszelt mit seiner Playback-Show-Truppe Singerpur, dass der Slogan "... besser als die Originale!" nicht zu Unrecht besteht ...

Der Sa., 1.6. war der großen 100 Jahre-Jubiläums-Gala vorbehalten. Über 600 geladene Gäste genossen einen "Rundum-Service", der für einen Verein des reinen Amateurbereiches wohl einzigartig ist: Ottos bestes Sportkantinen-Team der Stadt schaffte es, das kulinarisch-lukullische Buffet auch für die Rekordzahl an Gästen stets warm und frisch zubereitet zu halten und die Gaumen der Besucher wurden nach allen Regeln der Koch-Kunst verwöhnt.

Die Gala zog dann für gut zwei Stunden alle im Zelt in ihren Bann. Willy "The Voice" Patocka durfte wieder mal das tun, was er besten kann - nämlich den Mund aufmachen. Kon-genial unterstützt wurde er von Ö3-Moderator Peter L(eo) Eppinger - zusammen schoben sie mehr Wuchteln als Stadlau die Wuchtel heuer bisher ins gegnerische Gehäuse (und das ist jetzt nicht negativ auf die Kicker zu werten!), ließen dabei die Schmähbrüder Adi & Edi glatt vergessen.

Nachdem die Polit-und Fußballprominenz (GR Mag. Thomas Reindl, NR Ruth Pecher, BV-Stv. Karl Gasta, BR Mag. Josef Taucher, ASKÖ-Vizepräsident Alfred Anderl, WFV-Vizepräsident Reinhard Willrader, GR Ernst Nevrivy, BR Christian Ohr) zu Wort gekommen war, gab es Standing Ovations für den Jahrhundert-Stadlauer Ing. Alfred Subits, der wie kein Zweiter ein Vorbild für den Satz "Ein Leben für den FC Stadlau" ist.

Die Showdance-Gruppe Roundabout zeigte im ersten Showblock vollendete Körperbeherrschung und Rhytmusgefühl. Die Meister-Generation rund um Goalie Reinhard Posch, Gerhard Führer, Robert Slama und Helmuth Aberle unter dem Jahrhundert-Trainer Walter Streif war als nächstes an der Reihe und sorgte mit der "schwarzen Perle" Luis Asuzu als "Lead-Volalist" auch gleich für musikalische Unterhaltung (ob viellericht zu viele Elemente eines Regentanzes dabei waren, zeigte das Wetter in den nächsten Tagen ...).

Eine vielleicht mögliche Verstärkung könnte vom Ballgefühl her zweifelsohne Jongleur Antonio Rapolli vom Zirkus Knie sein, der nicht nur mit Keulen, sondern auch Bällen vortrefflich jonglierte.

Jung und Ballgefühl - es folgte die "junge Generation" aus Stadlau, vertreten durch Kapitän Gabriel Bayer sowe Simon Hobiger aus der aktuellen Mannschaft sowie Thomas Bergmann (Wacker Innsbruck), Andreas Bauer und Mario Fürthaler, die es als einige von wesentlich mehr Spielern aus Stadlau ganz nach oben geschafft haben. Ganz prominente Namen wie Andreas Weimann oder Thomas Prager waren leider verhindert.

Magie-Weltmeister Toni Rei bestritt den nächsten Showteil, ehe die Stadlauer Gegenwart auf die Bühne kam. KM-Trainer Erwin Cseh, Kapitän Bayer, Präsident Reindl und Unter 6-"Kindergarten-Cop" Robert Petrik wussten da so einiges zu erzählen.

Miss Helena mit ihrem Hund zeigte dann, dass Akrobatik mit dem besten Hausgenossen des Menschen durchaus möglich ist. Zu guter Letzt wurde das viel beachtete Buch "100 blau-weiße Jahre" präsentiert.

Mit Queenmania klang der Abend rockig-würdig aus, denn diese Rock-Formation aus der Slowakei bewies, dass sie die absolut beste Queen-Cover-Live-Band sind. Peter Paul Paeut (wenn Freddie Mercury noch leben würde, er würde so singen und wohl auch so aussehen ...), Jiri und Peter Hajso, Jioi Jirsa und Michal David zauberten die Atmosphäre von Queen Live @ Wembley ins Stadlauer Zirkuszelt und auch unsere jungen Kampfmannschaftsspieler waren schlussendlich "on Stage" zu finden ...

Das Video dazu gibt's hier: http://www.youtube.com/watch?v=eaeZ87m-xIw

Am So., 2. Juni 2013 war Platz und Zeit für das Nachwuchs-Fest mit einer Playback-Show von KM-Spielern, Nachwuchstrainern und zwei "kleinen" Teams ...

Das Video dazu gibt's hier: http://www.youtube.com/watch?v=w19vgeMo9wc

Interesse an einer Anmeldung beim FC STADLAU ?

Dein Wunsch und der deiner Eltern ist es, die fußballerische Ausbildung beim FC Stadlau zu beginnen bzw. fortzusetzen und zu einem Schnupper- bzw. Probetraining anzumelden ...

Bitte die Überschrift anklicken - du kommst zum Kontaktformular!

Wenn du das Bild anklickst, erfährst du mehr über die Stadlauer Fußball-Ausbildung!


Abschluss der "englischen" Woche ...

Nach dem Heimsieg gegen Schwechat müssen wir am Fr.,18.8. um 19'30 Uhr zum Sportklub - ein Spiel, bei dem es möglich sein sollte wieder zu punkten. Aber leicht wird's sicher nicht ...


Unsere Plätze ...

... kann man mieten!

Kunstrasenplatz  1,5 Std. ohne Flutlicht  € 160,- / mit Flutlicht  € 200,-

Beachvolleyball  1 Std.  € 20,- / Soccer-Court  1 Std.  € 50,-

Näheres siehe "Anlage"!


Der Stadlau-Video-Channel

Besuchen Sie unseren youtube-Kanal durch Anklicken der Überschrift!


Fußballbotschafter des FC Stadlau! Bitte die Überschrift anklicken um mehr zu lesen!


Nächste Events in Stadlau ...

Im Moment sind keine "großen" Veranstaltungen in Planung.

Sobald Termine für Events im Jahr 2017 feststehen, erfolgt hier sofort die Ankündigung!



Liga-TV berichtet regelmäßig ...

... über die Spiele unserer Kampfmannschaft!


Das 100-Jahre-Buch ... ein perfektes Geschenk für jeden Anlass!

100 Jahre FC Stadlau (ab der Saison 2013/14 müsst ihr's selber miterlebt haben ... ;-) ), aber dieses Buch bleibt immer aktuell ...

... und ist erhältlich um € 19,50 jederzeit in der besten Sportkantine der Stadt sowie bei allen Heimspielen!


WFV-Terminkalender

Bitte den Titel anklicken!

Um unsere Sicherheit bemüht:


517efb333